Bilder downloaden macbook

Es gibt ein paar Gründe, warum Sie Fotos von iCloud herunterladen möchten: Informationen zu dem Modus, den Sie auswählen möchten, finden Sie in den Anweisungen, die Mit Ihrer Kamera bereitgestellt werden. Wenn Ihre Kamera über einen “Schlaf”-Modus verfügt, stellen Sie sicher, dass sie deaktiviert ist oder auf einen Zeitraum festgelegt ist, der lang genug ist, damit Ihre Bilder heruntergeladen werden können. Gmail bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit, auf Bilder und Anhänge zuzugreifen. Mit einer Bildschirmaufnahme auf einem Mac – auch als Screenshot oder als “Druckbildschirm” unter Windows bekannt – können Sie jedes Bild aufnehmen, auch solche, die Sie nicht direkt herunterladen können, z. B. auf Instagram oder einer PDF-Datei. Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Bild auf einem Mac-Computer zu speichern. Dieser Leitfaden wird durch gehen, wie Screenshots zu speichern, und wie Bilder von Websites und E-Mail auf Ihrem Mac zu speichern. Jedes Mal, wenn Sie Fotos auf Ihrem Mac öffnen, werden die vollständigen Versionen von Fotos, die Sie aufgenommen haben, auf Ihren Mac heruntergeladen. In diesem Artikel zeigen wir, wie Sie die in Apples iCloud gespeicherten Bilder auf Ihren Mac herunterladen, ob Sie einzelne oder ausgewählte Fotos holen, ein Backup von Fotos erstellen möchten, damit Sie sie von Ihrem iPhone löschen können, oder das ganze Los auf einmal herunterladen, damit Sie sie sichern können. (Wir haben ein vollständiges Tutorial zum Sichern Ihrer iPhone-Fotobibliothek hier.) Klicken Sie auf den Pfeil nach unten in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um das Foto von Gmail herunterzuladen und es auf Ihrem Mac zu speichern. Wenn Sie Outlook auf Mac verwenden, werden die Schritte der Apple-Mail-App ähnlich sein.

In einer E-Mail wird ein Symbol für Fotoanhänge angezeigt. Klicken Sie auf Alle herunterladen, wenn mehrere Bilder vorhanden sind, oder klicken Sie auf den Pfeil neben einer bestimmten Anlage, und klicken Sie dann auf Speichern unter. Beim Surfen im Web werden möglicherweise Bilder angezeigt, die Sie auf Ihrem Mac als Inspiration oder Referenz für ein neues Geschäftsprojekt speichern möchten. Viele dieser Bilder befinden sich auf Webservern als einzelne Dateien, die ein Browserbefehl auf Ihrem Desktop speichern kann. Andere Bilder, z. B. in einer Animationsdatei oder einer Diashow, existieren nicht als separate Bilder auf einem Server. Um diese Fotos zu kopieren, funktioniert ein Bildschirmaufnahmeprogramm am besten. Das Macintosh Grab-Dienstprogramm, das mit OS X kommt, erfasst Bildschirmbilder, oder Sie können einen Tastenkombinationsbefehl verwenden, um einen Screenshot zu machen. Ändern Sie den Dateinamen der Bilddatei im Dialogfeld “Speichern unter”, wenn Sie möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Speichern”, um sie auf Ihren Computer herunterzuladen. Wenn Sie nur sicherstellen möchten, dass Sie eine vollständige Kopie eines Fotos auf Ihrem Mac haben, bevor Sie es von Ihrem iPhone löschen, können Sie das Foto auf Ihren Mac herunterladen. Sie können Bilder von Ihrer iCloud auf jeden Mac oder PC herunterladen, indem Sie sich einfach in Einem Webbrowser bei Ihrer iCloud anmelden.

Hier ist, wie: . . Suchen Sie nach einer E-Mail mit roten Symbolen mit Dreiecken, die darauf hinweist, dass sie über einen Fotoanhang verfügt. Wenn Sie die Fotos nicht in ein Album importiert haben, werden sie im Importalbum in der Seitenleiste angezeigt. Sie erscheinen auch unter den anderen Tagen und Monaten in Ihrer Fotos-Bibliothek; Um sie zu durchsuchen, klicken Sie in der Seitenleiste auf Fotos.